bagua – die 8 wünsche

Eine wichtige Bestimmungshilfe ist das Bagua. Es zeigt uns die Beziehung zwischen Raumform und der darin wirksamen Energieform. Das Bagua ist ein Raster für das Grundstück, das Haus, die Wohnung, aber auch für jedes einzelne Zimmer oder so kleine Bereiche wie ein Schreibtisch. Man zeichnet es mit einem Transparentpapier über einen Grundriss und bestimmt die einzelnen Bereiche.

Wichtig dabei: Ausgangspunkt ist immer der Eingang.

bagua reichtum

Die meisten Menschen verbinden Wohlstand nur mit materiellen Dingen. Dieser Bereich steht aber auch für die Wohltaten, die wir in unserem Leben empfangen, für Glück, gutes Schicksal oder Anerkennung.
Wenn dieser Bereich fehlt, verstellt oder ungepflegt ist, haben die Bewohner öfters Unfälle oder „Pech“.
Sie haben zum Beispiel Schwierigkeiten in geschäftlichen Dingen.

Umgekehrt sind Personen mit einem „gepflegten“ Wohlstandsbereich erfolgreich und haben „Glück“.

bagua ruhm

Dieser Bereich steht nicht dafür, dass man im Rampenlicht steht, sondern mit der inneren Erleuchtung und der Fähigkeit, andere zu erleuchten und aufzuklären.

Wenn dieser Teil des Baguas fehlt oder unterdrückt ist, haben die Bewohner meist wenig Selbstvertrauen oder geben zu viel auf die Meinung anderer.

Im umgekehrten Fall führt die Energie dieses Bereichs oft dazu, dass Menschen mehr Selbstvertrauen bekommen.

bagua beziehung

Nicht nur partnerschaftliche Beziehungen stehen in diesem Bereich im Vordergrund, ebenso wirkt er auch auf weniger tief gehende Beziehungen, wie z. B. auf Beziehungen zu Arbeitskollegen, Sportsfreunden oder Nachbarn. Beim Fehlen dieses Bereiches fühlen sich speziell Frauen oft unwohl. Feststellen kann man auch, dass viele Singles diese Ecke ihres Umfeldes nicht sehr pflegen oder es gar nicht vorhanden ist. Im positiven Fall sind die Bewohner meist offen, kontaktfreudig und allem Neuen gegenüber aufgeschlossen.

bagua familie

Dieser Bereich hat mit Autorität und Achtung zu tun. Achtung vor den Eltern, Vorgesetzten und älteren Menschen. Ist diese Zone ein Problembereich, leiden die Bewohner oft unter Energiemangel, haben eine niedrige Vitalität und wenig Ausdauer. Kinder verlassen oft früh das Elternhaus.

Das gepflegte Familien Bagua unterstützt die vitale und aktive Energie, Erfolg und Gesundheit der Bewohner.

tai qi

Das ist die Mitte des Hauses, das Hara, der Omphalus, das energetische Zentrum. Das ist in den meisten Kulturen ein Ort innerer Einheit. Dieser Ort muss immer sauber und aufgeräumt sein. Er enthält Aspekte aller acht anderen Bereiche und ist der wichtigste Teil einer Wohnung oder eines Geschäftes.

Es ist wichtig, dass hier die Energie frei fließen kann und nicht durch schwere Möbel oder dunkle Farben behindert wird.

bagua kinder

Dieser Bereich steht für die Entwicklung neuer Projekte und Ideen, aber auch unserer Sinne: Schmecken, Fühlen, Riechen, Sehen und Hören. Bei einem Fehlbereich hier haben die Bewohner meist Schwierigkeiten, Projekte durchzuhalten oder Ideen bis zum Ende durchzudenken. Ebenso haben sie Probleme, Geld für den eigenen Genuss beiseite zu legen.

Im umgekehrten Fall sind die Bewohner kreativ, gesellig, glücklich und – tratschhaft.

bagua wissen

Dieser Bereich steht nicht nur für gelerntes oder erfahrenes Wissen, sondern auch für inneres Wissen, für durch Meditation erlangte Selbsterfahrung, für Selbstreflexion und das Schauen nach innen. Das ist der einzige Bereich einer Wohnung, der neutral gehalten sein sollte. Wird er aktiviert, gibt es oft Spannungen, da jeder Bewohner sich mehr und mehr auf sich selbst konzentriert und immer selbstsüchtiger wird.

bagua karriere

Dieser Bereich steht nicht nur für die berufliche Karriere, sondern mehr noch für die Freiheit das zu tun, was man möchte. Er steht für den reibungslosen Fluss des Lebens. Ist dieser Bereich negativ besetzt, sind die Bewohner meist durch diverse gesundheitliche Probleme am Weiterkommen gehindert und einfachste Veränderungen bereiten ihnen Probleme.

Ist dieser Bereich positiv, entwickeln sich die Bewohner in jeder Richtung leichter und haben oft auch mit verrückten Ideen Erfolg.

bagua hilfreiche freunde

Der wesentliche Aspekt dieses Bereichs ist die Menschenliebe. Nicht durch leicht verschmerzbare Spenden, sondern durch Selbstlosigkeit anderen zu helfen, ohne etwas dafür zu erwarten, ist das Ziel. Im Falle von Defiziten in diesem Bereich haben die Bewohner oft Schwierigkeiten mit ihren Mitmenschen,
im Speziellen meist mit Vorgesetzten und Autoritäten. Dann sind sie auch öfters krank und haben wenig Lebensenergie.

Im umgekehrten Fall fällt es den Bewohnern leicht, andere zu lieben und zu unterstützen.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com